webleads-tracker

Datamatrix und Verfolgungsanwendungen

Datamatrix und Verfolgungsanwendungen

Die unten beschriebenen Systeme wurden vollständig von SIC Marking realisiert. Viele weitere Lösungen zur Produktkennzeichnung und -verfolgung wurden für unsere Kunden durch SIC Marking weltweit umgesetzt.

 

Kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen Ansprechpartner für weitere Informationen.

Verfolgbarkeit für Pumpenkörper

Der Kunde benötigt ein umfassendes System zur Identifizierung und Überprüfung von Pumpenkörpern. Das Markiersystem ist mit einem speziellen Gerät verbunden, das die Wasserdichtigkeit des Pumpenkörpers überprüft. Das System wird von einer SPS-Lösung gesteuert, die sämtliche Daten des Verfolgungscodes direkt weiterverarbeitet.

2D Markierung an eigenständigem Arbeitsplatz

Hier wurde ein integriertes System umgesetzt, welches die Markierung eines 2D-Codes auf einem kleinen Werkstück ermöglicht. Das System ist als "Black Box" ausgelegt, um den Benutzeraufwand auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die voll elektronisch gesteuerte Anlage erkennt das manuell platzierte Werkstück, befestigt es, führt die Markierung durch und verifiziert die Markierung mit einem Lesesystem. Der Controller kommuniziert mit der ERP-Software des Unternehmens.

Identifikation von Autobauteilen

Ein vollständig automatisiertes System markiert mehrere Stellen und Werkstücke in einem Arbeitsgang. Die Bauteile werden durch einen Bediener vorbereitet und der Markiervorgang wird durch einen übergeordneten Controller gesteuert. SIC Marking entwickelte ein System mit einer SPS-Steuerung und einer PC-Software. Das System führt alle Markierungen durch, überprüft deren Qualität und gibt ein Ergebnis zurück. Das System sondert auch Werkstücke aus, deren Oberflächenbeschaffenheit nicht optimal ist, auch wenn andere Markierparameter zufriedenstellend getestet wurden. Eine Datenbank speichert alle Prüfergebnisse für die spätere Verarbeitung.

Menü Fußnote