webleads-tracker

Nadelritztechnologie: Präzise und geräuscharm

Nadelritztechnologie: Präzise und geräuscharm

Leistungsfähige Ritzmarkierung

 

Relevante Produkte: Nadelritzsysteme i63s, i113s.

Das Zeichen (Text oder Logo) wird mit einer Edelstahl- oder Diamantnadel, die in die Oberfläche des Materials eindringt und sie verformt, direkt markiert. Das ist auch mit hartem Stahl möglich. Ritzmarkierer bilden Vertiefungen, die wie eine durchgezogene Linie wirken.
Die Ritztechnologie wird gerne dort eingesetzt, wo niedrige Lärmbelastung erforderlich ist. Ein reines Nadelmarkiersystem arbeitet wesentlich lauter im Vergleich zu einem pneumatisch unterstützten Ritzsystem. Ritzsystem erreichen höchste Gravurqualität, ideal als Ergänzung zu optischer Zeichenerkennung (OCR).

 

Haupteigenschaften:

  • Tiefe der Markierung bis zu 0,5 mm, abhängig vom Material
  • Sehr leiser Markiervorgang
  • Hohe Markiergeschwindigkeit
  • Sehr gute Lesbarkeit
  • Robust 
  • Benötigt Strom und Druckluftzufuhr

 


 

Anwendungsbereiche der Ritzmarkierung

Es gibt zahlreiche Anwendungen vor allem in der Automobilindustrie, von der automatischen Beschriftung von Typenschildern in einer Markierstation mit Typenschildzuführung bis hin zur FIN-Markierung (Fahrzeug-Identifikations-Nummer, engl. VIN) auf der Karosserie. Ritzmarkierköpfe lassen sich an Säulen für Einzelarbeitsplätze und in Fertigungslinien montieren, auch an Roboter-Installationen.

 

Nadelritzsysteme können sowohl als säulenmontierte Systeme an einem Arbeitsplatz als auch integriert in automatisierte Proudktionslinien eingesetzt werden.

 

Menü Fußnote