Integrierte Codeleser-Option für Lasermarkiersysteme

SIC Marking bietet die Möglichkeit, in seinen Lasermarkierköpfen eine hochauflösende Kamera zu platzieren, die Standard-2D Codes erfassen und auswerten kann (DataMatrix, QR Codes). Die Lasermarkierung und das Auslesen der Codes können auf zahlreichen Materialien und bei schwierigen Oberflächen erfolgen.

Die Kamera bewegt sich nicht, wodurch Zeit eingespart und die Produktivität erhöht wird. Sobald der Markierzyklus läuft, wird der 2D-Code gleich nach der Beschriftung ausgelesen, ohne dass eine Bewegung stattfinden muss. Gelesen wird in der Achse der Markierung, es gibt keine Bildverzerrung. Die Kamera liefert das Ergebnis (Codeinhalt und -grad) an eine weiterverabeitende Software zur Auswertung.

Unsere technischen Teams stehen für Lasermarkierungs- und Auslesetests vor Ort zur Verfügung.