DataMatrix und manuelle optische Lösungen

SIC Marking führt manuelle optische Lösungen zur Erfassung markeirter Daten für solche Anwendungsgebiete, in denen eine vollautomatisierte Lösung nicht nötig oder möglich ist. Flexibel und einfach einzusetzende Scanner-Lösungen sind für Werkstätten besonders gut geeignet.

Rückverfolgbarkeit ist nicht nur für Fertigungsanlagen wichtig, sondern auch in Umgebungen, in denen Markierstationen als Arbeitsplätze angelegt sind und die Werkstückzuführung manuell erfolgt. Sie muss auch dort sichergestellt werden, wo Werkstücke in Form und Größe weit variieren.

Manuell geführte Lesesysteme wie Scanner werden in Werkstätten zunehmend verwendet, darüber hinaus im Qualitätsmanagement und im logistischen Bereich. Der Vorteil dieser Lösung ist ihre Vielseitigkeit. Die Gerätschaften sind mobil und können auch drahtlos verwendet werden.