Pattern hero
Technologien >

 

Ritzmarkierung

 

Die Ritzmarkierung ist ein leistungsstarkes und schnelles Verfahren, mit dem ästhetische und präzise Markierungen erzielt werden.
Dieses Verfahren der Direktbeschriftung eignet sich besonders für harte Stähle, da mit dieser Technik besonders tiefe Markierungen möglich sind. Das Ritzmarkieren eignet sich auch für Hohlkörper, da das Verfahren relativ geräuscharm ist.

Unsere Ritzmarkierer sind so konzipiert, dass sie starken mechanischen Belastungen standhalten und kontrastreiche, perfekt lesbare Markierungen erzeugen.

Ritzmarkierungsspezialist

Das Prinzip des Ritzmarkierens besteht darin, dass der Text bzw. das Logo direkt in das Material eingeritzt wird, selbst in sehr harten Stahl. Dabei wird das Material mit einer Diamant- oder Hartmetallspitze bearbeitet, d. h. sie dringt in die Oberfläche ein und zerkratzt sie.
Die Ritznadel erzeugt im Material eine tiefe Rille und formt auf diese Weise durchgehende Linien.

 

Die Position, Größe und Form der Markierung wird vom Bediener im Vorfeld mithilfe einer Ad-hoc-Software eingestellt.

 

Diese Markiertechnik wird häufig für Anwendungen ausgewählt, bei denen der Geräuschpegel in der Arbeitsumgebung ausschlaggebend ist. Beispielsweise entsteht beim Markieren eines Hohlrohrs mit einem großem Durchmesser mit einem Nadelpräger sehr viel Lärm, während ein Ritzmarkierer nahezu geräuschlos arbeitet.

Die Ritzmarkiertechnik eignet sich auch hervorragend für sehr harte Stähle.

Diese Technologie erzeugt dauerhafte Markierungen von hoher Qualität und eignet sich ideal für OCR-Anwendungen (Optical Character Recognition).

 

Zudem wird die Ritzmarkiertechnik für Anwendungen empfohlen, bei denen besonders tiefe Markierungen benötigt werden.

industrielle Ritzmarkierungstechnologie

Ritzmarkiertechnik

Prinzip
 

In der Automobilbranche gibt es zahlreiche Anwendungen, bei denen mit der Ritzmarkiertechnik gearbeitet wird, z. B. zur Markierung von Typenschildern oder zur FIN-Markierung auf den Fahrgestellen von Pkws und Lkws.

Diese Markiertechnik wird von vielen anderen Herstellern in der Metallindustrie, im Energiesektor, im Transportwesen, im Bauwesen und vielen anderen Branchen eingesetzt.

Die Ritzköpfe können direkt am Arbeitsplatz installiert (Sonderlösungen), in Fertigungslinien integriert (integrierbare Markierlösungen) oder auf Roboter montiert werden.

 

industrielle Ritzmarkierung

Ritzmarkiertechnik

Vorteile
 

  • Geräuscharm
  • Sehr tiefe Gravuren möglich
  • Kompatibel mit den härtesten Stählen

 

Ritzmarkierungsmaschine

Ritzmarkiertechnik

Lösungen
 

Unsere Ritzmarkierköpfe sind für eine intensive Nutzung ausgelegt und lassen sich ganz einfach in industrielle Fertigungslinien integrieren.

Kompakt, robust und vernetzt: Unsere integrierbaren Ritzmarkiergeräte sind robust und werden durch eine Vollverkleidung und einen einen Schutzbalg vor der Umgebung geschützt.

Je nach Bedarf sind die Markierfenster in verschiedenen Größen erhältlich.

 

Unsere Kunden

Diese Unternehmen vertrauen uns

Andere Branchen
Autoindustrie
Energie
Maschinen & Transportwesen
Luftfahrtindustrie
Metallindustrie & Mechanik

Entdecken Sie unsere Fallstudien

Unsere Markiertechnologien

 

Dank unserer 50-jährigen Erfahrung in der Markierbranche beherrschen wir verschiedene Technologien: Lasiermarkierung, Nadelmarkierung, Ritzprägung und die traditionellen Markiertechniken mittels konventioneller Werkzeuge.

Unsere Lösungen sind robust, technisch auf dem neuesten Stand und für die anspruchsvollen industriellen Umgebungen unserer Kunden geeignet.

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst!

Kontaktieren Sie uns

Telefonieren Sie

Kontaktieren Sie