Rückverfolgung

Die Zuverlässigkeit von Verfolgungslösungen beruht auf der Qualität der DataMatrix Codes oder OCR-Zeichen und natürlich auch der Genauigkeit der verwendeten optischen Systeme. Üblicherweise kombiniert man ein Beleuchtungssystem mit einem Kamerasystem, um die Kennzeichnung optimal auswertbar zu machen. So wird die Erkennung des Werkstücks realisiert und Echtzeitkommunikation unterstützt.